Das Carbuna Prinzip – von Natur aus starke und vitale Pflanzen

Die CARBUNA beschäftigt sich mit der Herstellung von Produkten zum Einsatz im Pflanzenbau, in der Tierhaltung und in der Biogaserzeugung. Dabei werden natürlich vorkommende, physikalische und biologi­sche Prinzipien genutzt, um dem Anwender Mehrwerte zu schaffen.

Unser Anspruch ist es, für einen gesunden und belebten Boden zu sorgen, denn nur dieser kann gute Futter- und Lebens­mittel hervorbringen, indem er für ein stabiles Wachstum der Pflanze sorgt. Boden und Pflanze stehen in enger Bezie­hung zueinander, die durch den gegenseitigen Austausch von Stoffen geprägt ist. Ein gesunder Boden beherbergt unterschiedlichste Lebewesen, die in enger symbiotischer Beziehung stehen und für Humusaufbau sowie fruchtbares Pflanzenwachstum sorgen.

Das Ziel der CARBUNA ist, diese natürlichen Vorgänge zu optimieren und zu unterstüt­zen und dadurch die Grundlage für ein nachhaltiges und ressour­censchonendes Wirtschaften unserer Kunden zu schaffen.

Amino Comp System

Das Amino Comp System

Der Ursprung der CARBUNA

Pflanzenkohle

Grundlage der Terra Preta

Mikrobiologie

Es­sentieller Bestandteil unserer Umwelt

Kreislaufwirtschaft

und Kaskadennutzen