Kreislaufwirtschaft und Kaskadennutzen

Die besonderen Wirkungen der CARBUNA Produkte zeigen sich nicht nur sofort im jedem Anwendungsgebiet, sondern setzen sich in der gesamten landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette fort. Da sie sich nicht abgebaut werden, sondern natürliche Prozesse ergänzen und verstärken, übertragen sie ihre positiven Wirkungen auch kaskadenartig auf die nachgelagerten Bereiche:

Im Stall als Einstreuzusatz eingesetzt, speichert die CARBUNA Pflanzenkohle durch ihre hochporöse Oberfläche und ihre besonderen chemisch-physikalischen Eigenschaften schnell und effektiv Nährstoffe aus den Ausscheidungen der Tiere. Dadurch sind diese Nährstoffe vor unerwünschtem Abbau geschützt und Tiere und Menschen werden nicht durch die damit verbundenen Gerüche und Stoffe belastet.
Darüber hinaus bietet die CARBUNA Pflanzenkohle den natürlicherweise vorkommenden Mikroorganismen und auch den CARBUNA BAM (Bio Aktive Mikroorganismen) Lebensraum und Siedlungsfläche. Ein so optimiertes mikrobiologisches Milieu verbessert das Stallklima schnell und nachhaltig.

In der Gülle setzen sich diese Wirkmechanismen fort. Die Bio aktiven Mikroorganismen (BAM) unterstützen die natürlicherweise vorkommenden Mikroorganismen bei ihren Aufgaben und sorgen so dafür, dass die Ausscheidungen der Tiere optimal umgesetzt werden. Die Gülle wird dadurch gut fließfähig, die Geruchsbelastung reduziert sich messbar. Die CARBUNA Pflanzenkohle bietet auch hier durch ihre große Oberfläche Lebensraum für die Mikroorganismen und speichert die durch Umsetzungsprozesse entstandenen Nährstoffverbindungen.

Im Boden erzielt Gülle, die mit CARBUNA Produkten angereichert ist, besonders vielfältige Wirkungen:

  • Die freien Nährstoffe aus der Gülle sind für die Pflanzen sofort verfügbar.
  • Die in der CARBUNA Pflanzenkohle gespeicherten Nährstoffe werden nach und nach freigesetzt und wirken als Langzeitdünger.
  • Die Nährstoffe sind zudem vor Auswaschung geschützt; das Grundwasser wird deutlich weniger belastet.
  • CARBUNA Pflanzenkohle optimiert durch ihre besonderen Eigenschaften und ihre hohe Oberfläche die Bodenstruktur.
  • Sie speichert Wasser und sorgt somit ausgleichend auf den Wasserhaushalt.
  • Die CARBUNA Bio Aktiven Mikroorganismen unterstützen die natürlicherweise vorkommenden Bodenmikroorganismen bei ihren vielfältigen Aufgaben

Pflanzen entwickeln sich stressfrei auf diesen optimal mit Wasser und Nährstoffen versorgten, strukturell stabilen Böden. Sie bringen so von sich aus hervorragende Qualitäten als Lebens- oder Futtermittel hervor, ohne dass mit synthetischen Dünge- oder Pflanzenschutzmitteln unterstützt werden muss.

Tiere, die mit qualitativ hochwertigstem Futter versorgt werden und zudem in einer für sie optimal gestalteten Umgebung gehalten werden, sind vital und widerstandsfähig, bringen beste Leistungen und schließen mit ihren Ausscheidungen den Kreislauf der Stoffe.

Das CARBUNA System unterstützt diesen Kreislauf in jeder Stufe, wirkt sofort und nachhaltig und schafft so die Voraussetzung für den Menschen, langfristig erfolgreich zu wirtschaften.