Carbuna AND | org. Flüssigdünger
Carbuna AND | org. Flüssigdünger
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Carbuna AND | org. Flüssigdünger
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Carbuna AND | org. Flüssigdünger

Carbuna AND | org. Flüssigdünger

Normaler Preis
€603,00
Sonderpreis
€603,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Eine natürliche Versorgung der Pflanzen und die Aktivierung der Nährstoffdynamik stehen im Mittelpunkt des CARBUNA Systems. Eine einfache und schnelle Lösung bietet der flüssige Amino Nährstoffdynamik Dünger (AND). Durch die Kombination von organischen Nährstoffen und den besonderen Eigenschaften der Bio Aktiven Mikroorganismen (CARBUNA BAM) entstehen schnell verfügbare Nährstoffverbindungen, die von Pflanzen sehr leicht aufgenommen und verwertet werden können. Mit dieser Versorgung können die Mängel ausgezehrter Böden best- und schnellstmöglich kompensiert werden.

Was ist CARBUNA AND?
CARBUNA AND ist ein sehr schnell verfügbarer, flüssiger Aminosäure-Dünger. Er wird durch Umsetzung von rein natürlichen Rohstoffen durch Mikroorganismen hergestellt und versorgt Pflanzen mit Stickstoff in Form vielfältiger, sofort verfügbarer Aminosäuren. CARBUNA AND eignet sich für alle Kulturarten und sichert die Versorgung mit allen essentiellen Makro- und Mikronährstoffen.


Ihre Vorteile



CARBUNA AND basiert auf Vinasse, einem Nebenprodukt der Hefe- und Ethanol-Herstellung. Vinasse wird aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben gewonnen. Somit besteht CARBUNA AND aus rein natürlichen Inhaltsstoffen. Für CARBUNA AND wird die Vinasse durch Bioaktive Mikroorganismen (CARBUNA BAM) in Aminosäuren aufgeschlossen. Diese Aminosäuren enthalten u.a. Stickstoff, Phosphor und Schwefel – wichtige Bausteine für ein gesundes Pflanzenwachstum. Zusätzlich erhält der Boden wertvolles Kalium, sowie Spurenelemente und viele Enzyme, welche die Pflanze in der Ernährung unterstützen und widerstandsfähiger machen.

So funktioniert CARBUNA AND
Aminosäuren sind stickstoffhaltige organische Verbindungen und wichtige Bestandteile natürlicher Strukturen. Sie bilden die Basis des pflanzlichen Stoffwechsels. Stickstoff aus klassischen Düngern muss zunächst von der Pflanze biochemisch in Aminosäuren umgewandelt werden, damit diese Bausteine für andere Prozesse, zum Beispiel die Bildung von Proteinen oder anderen Zellstrukturen, genutzt werden können.

Pflanzen können also Stickstoff, Phosphor und Schwefel in Form von natürlichen Aminosäuren deutlich besser aufnehmen und effektiver verwerten als reinen, synthetischen Stickstoff. Mit den CARBUNA AND entfällt dieser zeitraubende Umwandlungsschritt in der Pflanze. Durch die völlig neue Nährstoffdynamik sind alle essentiellen Stoffe sofort nutzbar und sehr schnell wirksam.
Sichtbar wird dies durch das schnelle Wachstum besonders kräftiger, widerstandsfähiger Pflanzen.

CARBUNA AND in der Praxis
Die Praxisversuche der CARBUNA zeigen, dass die Düngung mit Aminosäuren die Effizienz der Nährstoffaufnahme enorm steigern können. Aufgrund des dynamischen Nährstoffumsatzes und der besonderen chemischen Struktur von Aminosäuren ist CARBUNA AND nicht auswaschbar und damit gewässerschonend. Da Aminosäuren nicht umgewandelt werden müssen, kommt es nicht zur Entstehung klimaschädlichen Lachgases (N2O) wie bei vielen mineralischen Düngern.

 

Wein- und Obstbau
Entsprechend der gewünschten Stickstoffmenge bis zu 1500 l CARBUNA AND pro Hektar ausbringen. Es empfiehlt sich eine Düngung von 500 l im Frühjahr direkt auf den Boden. Die restliche Menge kann auf die Spritzungen verteilt werden. Besonders effektiv wirkt CARBUNA AND in der Vor- und Nachblütezeit. Durch die hervorragende Stickstoffeffizienz und die bodenbelebende Wirkung kann äußerst sparsam gedüngt werden.

Gemüsebau
Je nach Bedarf der Kultur 500 – 2000 l
CARBUNA AND pro Hektar im Frühjahr ausbringen. Bei Mittel- und Starkzehrern können jeweils nochmals 1000 - 2000 l während der Vegetationszeit ausgebracht werden.

Hinweise zur Anwendung
CARBUNA AND wird wie jeder flüssige Dünger ausgebracht. CARBUNA AND enthält alle essentiellen Nährstoffe und kann daher einen herkömmlichen NPK-Dünger teilweise bis vollständig ersetzen. Die Berechnung der Aufwandmenge gemäß Nährstoffansprüchen der Kultur und Bodenanalyse wird empfohlen.
Auch zur Blattdüngung in Verdünnung 1:100 bis 1:200 geeignet.

Kombination mit anderen CARBUNA Produkten
CARBUNA AND eignet sich für die Nachdüngung von Flächen, die bereits mit CARBUNA ATS (Amino Terra Substrat) behandelt wurden. Die Nährstoffspeicher der Pflanzenkohle werden so wieder aufgefüllt.
CARBUNA AND kann zur Optimierung und Beschleunigung der Wirkung mit CARBUNA BAM (Bio Aktiven Mikroorganismen) gemischt und in einem Arbeitsgang ausgebracht.

Eine Kombination mit anderen als den CARBUNA Produkten wird nicht empfohlen.